Kluftkreuzung im Nordwesten der Spielplatzhöhle

Img_2707Img_2713Img_2706Img_0486P119Verbrochener_eingangP120Img_0480

Beim heutigen Forschungseinsatz mit kleiner Besetzung haben wir eine komplett verlehmte Kluft im Nordwesten der Spielplatzhöhle aufgegraben. Nach knapp 3.5 m fand sich eine Kluftkreuzung, die eine weiteren Grabung harrt.
Verwunderlich ist, warum diese Kluft derart verlehmt ist, während im benachbarten Drachenloch kaum Lehm zu finden ist.

Siehe auch die Bilder beim Forschungsbericht vom 10 September.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s